Mitarbeiter-Engagement

Mitarbeiter-Engagement

Wer wünscht sich nicht von seinen Mitarbeitern, dass sie mehr mitdenken, Eigeninitiative entwickeln und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen? Wünschen Sie sich Mitarbeiter, die stolz darauf sind, gute Arbeit zu leisten? Und die stolz sind auf ihre Firma, ihren Job – und ihren Chef?

Engagierte Mitarbeiter sind eine wichtige Voraussetzung dafür, dass ein Unternehmen funktioniert und sich weiterentwickelt. Sie denken mit, bringen sich ein und warten nicht nur auf Anweisungen.  Sie übernehmen Verantwortung und sie interessieren sich für das Wohlergehen des Unternehmens. Nicht alle Mitarbeiter sind in gleicher Weise engagiert. Selbst in ein und derselben Abteilung kann es engagierte Kollegen geben, während andere ihre Aufgaben zwar erfüllen, aber eben nur so wie nötig. Gute Führungskräfte freuen sich über ihre engagierten Mitarbeiter, denn diese nehmen ihnen Arbeit ab und unterstützen sie.

Was Sie lernen:

  • Die Schlüsselfaktoren der Mitarbeiterförderung kennen
  • Die drei Schlüsselfaktoren für Engagement
  • Was Mitarbeiter-Engagement bedeutet und warum es wichtig ist für Sie und die Organisation
  • Wie sie eine Engagement-Kultur aufbauen
  • Welche Verhaltensweisen das Engagement beeinflussen
  • Wie Sie ihren persönlichen Engagement-Level bestimmen
  • Erkenntnisse aus div. Studie, Gallup, Mercer Delta, etc.
  • Wie Führungskräfte Mitarbeiter gewinnen
  • Welche Faktoren echtes Engagement von Mit-arbeitenden beeinflussen – positiv wie negativ
  • Welche konkreten Auswirkungen das Engagement der Mitarbeiter auf den Erfolg der Unternehmen hat.
  • Was Engagement bei sich und dem Team auslöst
  • Warum Mitarbeiter-Engagement Chefsache ist

Ein interessanter firmeninterner Halb-/Tagesworkshop, der sich vor allem an Führungskräfte richtet, die sich mehr Engagement von ihren Mitarbeitern wünschen.

Investition: Auf Anfrage

Gerne stehe ich Ihnen bei weiteren Fragen zur Verfügung, oder vereinbaren Sie jetzt ein erstes unverbindliches Gespräch unter 044 888 60 60. Ein Anruf oder eine E-Mail genügt.
KONTAKT