Kommunikation

Das Kommunikations-Training

Unternehmen wissen heute längst, dass Kommunikationsfähigkeit wesentlich bessere Geschäftsergebnisse bedeutet. Es sind Menschen, welche die Kundenzufriedenheit erhöhen, das Arbeitsklima schaffen und die Wertschöpfung steigern. Aber wie können Unternehmen und Organisationen ihre MitarbeiterInnen dazu veranlassen, kommunikative Höchstleistungen zu erbringen?

Die Antwort lautet : Trainieren an und mit ihren eigenen Fähigkeiten.

Kurz: Dieses Training befähigt, weit über die Bereiche hinauszugehen, in denen man sich sicher fühlt, indem ehrgeizige Ziele gesteckt und erreicht werden.

Die TeilnehmerInnen arbeiten in sechs Trainingseinheiten im Intervall an den Ursachen, in einem kontinuierlichen Wachstumszyklus in vier Phasen:

  • Einstellung – Sich weiterbilden, sich vor Augen halten, was aus Ihnen werden kann
  • Wissen – Informationen, Werkzeuge, Methoden und Strategien
  • Praxis – Anwendung des Wissens in der Praxis, in realen, eigenen Alltagssituationen
  • Vertiefung – Weiterer Ausbau der Kenntnisse, um Spitzenleistungen zu ermöglichen

Die TeilnehmerInnen lernen die erfolgsrelevanten Prinzipien im Tagesgeschäft umzusetzen. Das schafft eine solide Basis, welche die Absolventen in ihrer lebenslangen Laufbahn – im Beruf, privat und in der Gesellschaft – äusserst wirksam begleitet. Trainieren Sie Ihre „Schlüsselfähigkeiten“ mit diesem Intervalltraining!

Die nächsten Kommunikations-Trainings starten:
Donnerstag, 29. August bis 03. Oktober 2019, von 18.30 – 22.00 Uhr
Montag, 02. März bis 06. April 2020, von 18.30 – 22.00 Uhr

Ort: Kloten
Investition: CHF 1850 inkl. Kursmaterial und Pausengetränk

Anmelden  

Einfach besser: Sie werden das Plus unter dem Strich feststellen.

Gerne stehe ich Ihnen bei weiteren Fragen zur Verfügung, oder vereinbaren Sie jetzt ein erstes unverbindliches Gespräch unter 044 888 60 60. Ein Anruf oder eine E-Mail genügt.

Kontakt